KlasseDozent Deinstallationshinweise


So ändern, reparieren oder deinstallieren Sie KlasseDozent:

WICHTIGER HINWEIS!

Wenn Sie möchten, dass Ihre Daten erhalten bleiben, löschen Sie nicht den kompletten KlasseDozent Ordner manuell  (so gehen Ihre Daten verloren), sondern immer über Systemsteuerung >> Software. Auf diesem Weg bleiben Ihre Aufgabendaten vollständig erhalten!

Was muss ich sonst noch wissen?

Schließen Sie bitte, bevor Sie KlasseDozent reaparieren oder entfernen ALLE Programme!

Wichtiger Hinweis 

Ihre persönlichen Dateien: Aufgabensammlung (IhrName.kdl), Klausurdatei (IhrName.kdc) und die Benutzerdaten (user.kdu), sowie weitere Dateien, die nach der Installation hinzugefügt wurden, bleiben erhalten und gehen nicht verloren.

Möchten Sie auch diese entfernen, so können Sie den kompletten Ordner KlasseDozent bedenkenlos löschen.

Windows Installer

erlaubt es Ihnen, installierte Komponenten zu ändern und zu reparieren oder von Ihrem Computer zu entfernen.

Wie mache ich das?

  • Gehen Sie auf Start (-> Einstellungen) -> Systemsteuerung
  • Doppelklicken Sie dann auf das Symbol Software
  • In der Ansicht  Programme ändern oder entfernen bzw. auf der Registerkarte Installieren/Deinstallieren markieren Sie in der Liste KlasseDozent und klicken dann auf Ändern oder auf Entfernen.